Von der Stephanus Straße zur Hitdorfer Straße

Die aktuelle Ausstellung zur Hitdorfer Straße soll in ihrem zweiten Teil die großen Veränderungen auf der einstigen Stephanusstraße dokumentieren.

Das ist der Bereich von der Ecke Langenfelder Straße bis zum Ortsausgang in Richtung Monheim

Fotos vergangener Tage werden Fotos von heute gegenübergestellt und zeigen, wie sich innerhalb von 80 Jahren das Gesicht der Straße verändert hat. Die Ausstellung ist ab 28. April 2019 in unserem Museum zu sehen.

Übrigens – Ihre Mithilfe ist gefragt. Wir möchten alle Alt-Hitdorfer bitten, doch mal in den verschiedenen Bilderschachteln oder anderen Papierarchiven nach Reminiszenzen zu diesem Thema zu suchen. Zeitungsartikel oder alte Fotos sind willkommen. Oder haben Sie vielleicht auch Briefe aus jener Zeit, die unsere Ausstellung vervollständigen könnten? Schauen Sie doch mal nach!  In jedem Fall erwarten wir Sie an einem der nächsten Sonntage im Türmchen am Werth, dem Heimatmuseum Ihres Hitdorf.

Autor: heimatvereinhitdorf

Heimatverein Hitdorf e.V.